BGT 18-1: 5. Kurstag

Wir stellen wir uns vor, dass unser Energiefeld sich in ein Haus verwandelt, unser “Seelenhaus”, das wir mit unserem Ich von heute zeichnen. Von einem aktuellen Problem ausgehend versuchen wir anschließend wahrzunehmen, wo der hierbei aktivierte Kindanteil sich in unserem Seelenhaus befindet und bitten ihn, sich nach nach draußen – in die Vergangenheit – zu begeben, wo wir aus der Distanz die belastende Situation leichter betrachten können und mit den bis jetzt erlernten Techniken zu verarbeiten versuchen.

  
13.10.2018
10:00 - 18:00